Brücke für Therapieangebote für Erwachsene der Praxis für Ergotherapie Heihoff und Hemeler

Therapieangebote für Erwachsene

Selbstständigkeit ist wertvoll!!!

Wir sind darauf bedacht, mit den Patienten und deren Angehörige gemeinsam individuelle Behandlungsziele zu erarbeiten. Dabei nehmen wir auf die besonderen persönlichen Umstände gerne Rücksicht.
Es ist uns ebenfalls ein wichtiges Anliegen, Patienten und Angehörige über das Krankheitsbild und die daraus folgenden Konsequenzen ausführlich informieren.
 

Um möglichst lange den Alltag bewältigen zu können, bieten wir für Patienten mit

Psychiatrisch / neurologischen Erkrankungen

  • MS
  • Parkinson
  • Schlaganfall
  • Demenz
  • Apallisches Syndrom
  • Depression
  • Burn-out
  • SHT

Orthopädischen Erkrankungen

  • Rheuma
  • Handverletzungen
  • Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen

neurophysiologische Bewegungstherapie nach Bobath und Perfetti und der Spiegeltherapie an, sowie ADL - Training für die erfolgreiche Bewältigung alltäglicher Aufgaben und HLT (Hirnleistungstraining) bei Störungen der Merkfähigkeit, des Gedächtnisses, der Konzentration und der räumlichen, sowie zeitlichen Orientierung.

Aber auch hier können Entspannungstechniken hilfreich sein, sowie kompetenzzentrierte Therapieansätze zum Einsatz kommen.

 

Zusätzliche Angebote:

  • Individuelle Hilfsmittelanpassung
  • Unterstützte Kommunikation durch Bildkarten, Gebärdentraining und Sprachcomputer

Wenn Sie nicht zu uns kommen können, kommen wir zu Ihnen ins Haus, oder auch in Ihre Einrichtung (Seniorenheim, Krankenhaus etc.).